Mittelsächsische Philharmonie

Mittelsächsische Philharmonie © Joerg Metzner

Kontakt

Theaterstraße 7

04720 Döbeln

+49 (0) 3431 71 52-0

info@mittelsaechsisches-theater.de

Mit der Gründung des Mittelsächsischen Theaters entstand in der Spielzeit 1993/1994 auch die Mittelsächsische Philharmonie. Hervorgegangen aus Musikern der Theaterorchester in Freiberg und Döbeln sowie des Wismut-Orchesters, erreichte das neue Orchester schon in den ersten Spielzeiten unter der Leitung von Generalmusikdirektor Gerhardt-Dieter Worm eine erstaunliche Leistungsfähigkeit.

In den folgenden Jahren setzte sich dieser künstlerische Aufschwung fort, und die Musiker haben sich inzwischen ein Repertoire erschlossen, das vom Barock bis zur Gegenwart reicht und auch die großen Kompositionen des 19. Jahrhunderts, bis hin zu Bruckner und Wagner, umfasst.

Neben der Mitwirkung in Opern, Operetten und Musicals des Mittelsächsischen Theaters gibt es Konzerte nicht nur in Döbeln und Freiberg – hier seit deren Fertigstellung v.a. in der Nikolaikirche -, sondern im gesamten Landkreis. Dabei reicht das Spektrum von Sinfoniekonzerten über Oratorienaufführungen mit den örtlichen Kantoreien in verschiedenen Kirchen und Schülerkonzerten bis zu Freilichtspektakeln für den Mittelsächsischen Kultursommer. Gastspiele führten die Mittelsächsische Philharmonie aber auch in Partnerstädte bzw. –kreise der Träger des Mittelsächsischen Theaters und nach Berlin.

Seit Beginn der Spielzeit 2013/14 wird die Mittelsächsische Philharmonie von Generalmusikdirektor Raoul Grüneis geleitet.

Keine CD`s gemeldet.

Tonträger finden Sie ggf. auf der o.a. Webseite. Sollten Sie Mitglied von Mittelsächsische Philharmonie sein, so können Sie uns gerne Angaben zu Ihren neuesten CD-Einspielungen incl. Cover und Playlist etc. über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

Noch keine Einträge gefunden.

Weitere Multimedia-Dateien finden Sie ggf. auf der Webseite der Musikgruppe.

Noch keine Vakanzen bzw. Stellenanzeigen gemeldet


Weitere Vakanzen finden Sie ggf. unter "Verweise". Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Mittelsächsische Philharmonie" sein, so können Sie uns gerne neue Stellenausschreibungen über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

2020

Donnerstag 21.05 19:30 Uhr

7. Sinfoniekonzert

Freiberg, Nikolaikirche

Freitag 22.05 20:00 Uhr

7. Sinfoniekonzert

Döbeln, Theater

Weitere Konzerte finden Sie ggf. unter "Konzertkalender". Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Mittelsächsische Philharmonie" sein, so können Sie uns gerne neue Konzerte über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

Keine Mitglieder gemeldet.

Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Mittelsächsische Philharmonie" sein, so können Sie uns Angaben zu ihren Mitgliedern (z.B. Ihres aktuellen musikalischen Leiters - GMD) incl. Foto und einer kurzen Biographie (ca. 350 Wörter) über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden. Achten Sie bitte bei der Biographie darauf, dass der Text keine Kopie ist.