Musiker von Klassik bis Jazz

Neben den Ensembles, Orchestern und Chören bieten wir ab dem 09.02.2018 auch Einzelmusikern, wie Diregenten, Orchestermusikern, Chor-/ Ensembleleiter und Solo-Instrumentenalisten an, sich hier auf musingo eine musingoCard zu erstellen. Das geht bei uns ohne einen Account. Auch für die Aktualisierung der musingoCard müssen Sie keinen weiteren Account beantragen. Eine Mitteilung über das Änderungsformular zusammen mit Iherer E-Mail-Adresse reichen uns aus. Jederzeit können Sie uns natürlich auch eine E-Mail an gerald.hirsch@musingo.de mit Ihren Wünschen schicken.

Mit der musingoCard möchten wir Musikern, hauptsächich aus dem Bereichen Klassik und Jazz die Möglichkeit geben, sich hier mit einer Seite professionell zu präsentieren. Die Seite (musingoCard) bietet zur Zeit folgende Möglichkeiten:

  • Vita (auf Anfrage erstellen wir Ihnen eine individuelle Biographie)
  • Foto
  • Verweise auf andere Profile (z.B. Facebook)
  • Auflistung von Tonträgern
  • Repertoire-Listen (auch gruppierbar)
  • Einbindung von YouTube-Videos (z.B. Hörbeispiele)

Geplant, aber noch nicht umgesetzt sind Kurzmeldung, Referenzen, Anzeigen etc.

Folgende Vorteile bietet Ihnen eine munsigoCard, auch wenn Sie bereits eine Internetseite betreiben:

  • suchmaschinenoptimiert auf Ihren Namen
  • auch für auf mobile Endgeräte optimiert (Responsive Design)
  • kein Aufwand; Sie können sich ganz auf Ihre Musik konzentrieren
  • anspruchsvolles Design
  • keine Provider-Kosten
  • kein Account notwendig
  • keine Werbung auf Ihrer musingoCard
  • jederzeit und sofort löschbar

Eine musingoCard bieten wir noch kostenlos an. Auf jeden Falls sind die ersten 100 musingoCards mit keinen Kosten verbunden und das für die gesamte Laufzeit von musingo.de. Das Versprechen gebe ich Ihnen.

musingoCard jetzt erstellen

musingoCards von MusikerInnen (eine Auswahl)