Konzerthausorchester Berlin

Konzerthausorchester Berlin © Felix Bröde

Kontakt

Gendarmenmarkt

10117 Berlin

+49 ·30 · 20 30 9 2330

kontakt@konzerthaus.de

Das Konzerthausorchester Berlin blickt auf eine mittlerweile über 60-jährige Tradition zurück. 1952 wurde es als städtische Einrichtung gegründet und erwarb unter Kurt Sanderling, Chefdirigent von 1960 bis 1977, internationale Anerkennung. Zahlreiche renommierte Musiker wie der Geiger David Oistrach und der Pianist Emil Gilels musizierten regelmäßig mit dem Orchester.

1984  bekam das Orchester endlich eine eigene Spielstätte. Das berühmte Schauspielhaus am Gendarmenmarkt, ein imposanter Bau von Karl Friedrich Schinkel, wurde zum Konzerthaus umgebaut und somit zum Heimathafen für das Berliner Sinfonie-Orchester. Von hier aus brachen die Musiker zu zahlreichen Gastspielreisen um die ganze Welt auf und festigten auch international den hervorragenden Ruf des Orchesters. In der Amtszeit von Michael Schønwandt (1992-1998) wurde das BSO schließlich auch offiziell zum Hausorchester des Konzerthauses Berlin.

2006 begann ein neues Kapitel in der Geschichte des Orchesters. Es erhielt mit Lothar Zagrosek nicht nur einen neuen Chefdirigenten, sondern auch einen neuen Namen: Aus dem Berliner Sinfonie-Orchester wurde das Konzerthausorchester Berlin. Der Name zeigt, wie sehr das Orchester mit seinem Haus verbunden ist. Mit fast 100 Konzerten pro Saison prägt es den Spielplan des Konzerthauses. Repertoire und Stilistik wurden kontinuierlich erweitert, um Musik von Monteverdi bis Lachenmann gleichermaßen kompetent zu interpretieren. Mit der Gründung der Orchesterakademie im Januar 2010 fördert das Haus zudem junge Nachwuchstalente.

Seit der Saison 2012/13 ist Iván Fischer Chefdirigent des Konzerthausorchesters Berlin. Ihm zur Seite steht Dmitrij Kitajenko als Erster Gastdirigent.

Heute gehört das Konzerthausorchester Berlin mit seinen über 12.000 Abonnenten zu den Klangkörpern mit der größten Stammhörerschaft in ganz Deutschland.

Keine CD`s gemeldet.

Tonträger finden Sie ggf. auf der o.a. Webseite. Sollten Sie Mitglied von Konzerthausorchester Berlin sein, so können Sie uns gerne Angaben zu Ihren neuesten CD-Einspielungen incl. Cover und Playlist etc. über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

Noch keine Einträge gefunden.

Weitere Multimedia-Dateien finden Sie ggf. auf der Webseite der Musikgruppe.

Noch keine Vakanzen bzw. Stellenanzeigen gemeldet


Weitere Vakanzen finden Sie ggf. unter "Verweise". Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Konzerthausorchester Berlin" sein, so können Sie uns gerne neue Stellenausschreibungen über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

Weitere Konzerte finden Sie ggf. unter "Konzertkalender". Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Konzerthausorchester Berlin" sein, so können Sie uns gerne neue Konzerte über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden.

Keine Mitglieder gemeldet.

Sollten Sie Mitglied des Ensembles "Konzerthausorchester Berlin" sein, so können Sie uns Angaben zu ihren Mitgliedern (z.B. Ihres aktuellen musikalischen Leiters - GMD) incl. Foto und einer kurzen Biographie (ca. 350 Wörter) über die o.a. Schaltfläche "Änderung mitteilen" zusenden. Achten Sie bitte bei der Biographie darauf, dass der Text keine Kopie ist.